Neubau eines Betreuungs- und Therapiezentrums mit interdisziplinärer Frühförderstelle - Dammsteinstraße, Reichenbach im Vogtland

Auftraggeber:

Lebenshilfe Reichenbach e.V.

Kapazität:

1.200 m²

Baujahr:   

 2012/2013

Bausumme:

ca. 2,4 Mio €

Generalplanung:

   Gebäude,
   Statik, TGA, Brand-, Wärme-, Schallschutz

Leistungsphasen HOAI:   


  komplett

 

 

 

Der Lebenshilfe Reichenbach bot sich die Möglichkeit, sich auf das Nachbargrundstück erweitern zu können. Darum entwickelten wir gemeinsam das begonnene Projekt „Betreuungs- und Therapiezentrum“ weiter. Im Obergeschoss des Hauptbaukörpers wird die Verwaltung einziehen. Im Erdgeschoss erhält jede Therapieform der nun erweiterten interdisziplinären Frühförderstelle ihren eigenen Baukörper, der die Funktionen von außen ablesbar macht.